Kundenservice bei Exclusivebottle.comEmail
info@exclusivebottle.com

Phone
+41 (0) 76 2437473
Blanton's Single Barrel Straight from the Barrel
Blanton's Single Barrel Straight from the Barrel
Blanton's Single Barrel Straight from the Barrel

Blanton's Single Barrel Straight from the Barrel

Starker Bourbon Whisky, für starke Männer ... Aber die Kenner werden es wissen, was wir meinen... Eine Portion Eiswürfel ins Glas und man sieht den Spiel der Mischung aus Wasser und Whisky und was wäre das Ganze ohne Zigarre ...  aber nun zum Wesentlichen....

 

Die einzelnen Abfüllungen der Barrels können sehr unterschiedlich ausfallen. Der Blanton's verdankt seine Entstehung einem Zufall. Colonel Blanton hatte über Jahre Faßproben aus einem bestimmten Lagerhaus gesammelt. Als sein Büro ausgeräumt wurde, wurden sie gefunden. Chefdistiller Elmer T. Lee fand heraus, daß diese whiskies einzigartig schmeckten ganz anders als die sonstigen whiskies der heute Buffalo Trace genannten Brennerei.

Er fand heraus, daß sie alle aus dem Lagerhaus mit dem Buchstaben "H" stammten. Dieses Lagerhaus hat eine andere Ausrichtung als die anderen, so daß der Wind es besser lüften kann. Ein Blanton´s stammt daher immer aus dem Lagerhaus "H". Alle anderen bringen anderen Bourbon hervor. Sage noch einer Terroir wäre beim whisky nicht wichtig. Wer will, kann mit den Reiterfiguren auf den Blanton's Flaschen ein Pferderennen veranstalten. Die einzelnen Expressions werden mit je...

Weiterlesen
CHF 84,75
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 8079
Lieferzeit: 3-5 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:0
Gewicht in KG: 1,200
Artikeldatenblatt: Drucken
Merken:
- +

Blanton's Single Barrel Straight from the Barrel

Starker Bourbon Whisky, für starke Männer ... Aber die Kenner werden es wissen, was wir meinen... Eine Portion Eiswürfel ins Glas und man sieht den Spiel der Mischung aus Wasser und Whisky und was wäre das Ganze ohne Zigarre ...  aber nun zum Wesentlichen....

 

Die einzelnen Abfüllungen der Barrels können sehr unterschiedlich ausfallen. Der Blanton's verdankt seine Entstehung einem Zufall. Colonel Blanton hatte über Jahre Faßproben aus einem bestimmten Lagerhaus gesammelt. Als sein Büro ausgeräumt wurde, wurden sie gefunden. Chefdistiller Elmer T. Lee fand heraus, daß diese whiskies einzigartig schmeckten ganz anders als die sonstigen whiskies der heute Buffalo Trace genannten Brennerei.

Er fand heraus, daß sie alle aus dem Lagerhaus mit dem Buchstaben "H" stammten. Dieses Lagerhaus hat eine andere Ausrichtung als die anderen, so daß der Wind es besser lüften kann. Ein Blanton´s stammt daher immer aus dem Lagerhaus "H". Alle anderen bringen anderen Bourbon hervor. Sage noch einer Terroir wäre beim whisky nicht wichtig. Wer will, kann mit den Reiterfiguren auf den Blanton's Flaschen ein Pferderennen veranstalten. Die einzelnen Expressions werden mit jeweils 8 verschiedenen Reiterfiguren aus Messing versehen, die einen Reiter in den verschiedenen Phasen eines Rennens zeigen. Jeder Position des Reiters ist ein Buchstabe des Wortes BLANTONS zugeordnet. Der Buchstabe befindet sich an den rechte Hinterläufen der Pferde. Das hätte dem begeisterten Pferdenarr Colonel Blanton sicherlich gefallen.Großes Gold beim Internationalen bekam dieser Whisky erst am Spirituosenwettbewerb in 2005, seitdem war der Markt sehr neugierig ... und wartete auf die neue Ausgabe ...

Der Blanton`s Straight from the Barrel Bourbon Whiskey wird aus einer Mischung von Corn, Rye und malted Barley im sour mash Verfahren erzeugt. Er kommt mit einem Still Proof von 70% oder Alcohol by Volume von 140 proof aus der Destillation und wird mit einem Entry Proof von 64.5% Alcohol by Volume - 125 proof in neue white oak barrels gefüllt und im Warehouse H eingelagert. Die Fässer aus White Oak kommen von einem Independent Stave Maker und sind für 6 month air dried, luftgetrocknet worden. Die Fässer sind angekohlt, treatment #4. Der whisky wird chill-filtered. Bottle Proof: Variiert von batch zu batch.. Einzigartig einfach...

Eigenschaften: Ungefiltert, unverschnitten und direkt vom Faß abgefüllt.

Farbe: Golden mit kupferfarbenen Reflektionen.

Aroma: Honig, kandierte Aprikosen, Pfeffer und Muskat. Leicht nach Sahne, schwach brauner Zucker und für den Alkoholgehalt überhaupt nicht schwer.

Geschmack: Voll im Köper, üppig. Weich, zeigt schöne Vanille und Zitrusfrüchte. Karamelisierte Aprikosen, Mirabellen und Pflaumen. Balanciert und ein Mix aus Sahne, Rosinen, Fudge, Rauch getrocknte Citrusfrüchte und Eiche.
Im Nachklang beeindruckend füllig, lange anhaltend zeigt einen schönen Eiche- und Vanilleton, sahnig mit Andeutungen von Butter und braunem Zucker.

Land: Amerika

Alc.. 65.8 %

Vol.  0.7L

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft

CHF 67,20
Bestand:
2
CHF 28,90
Bestand:
0

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort:

 

Kundenstimmen:


Autor: Gast

Ihre Meinung ist gefragt:

ACHTUNG: HTML wird nicht unterstützt!

Bewertung:

Bitte beantworten Sie folgende Frage: Was ist 5-1 ?
Ihre Antwort: